ENDLICH Erdbeeren von Schürch aus Grosshöchstetten

Die hängenden Gärten von Grosshöchstetten

Ja, fast. Bei unserem Erdbeer-Lieferanten Schürch von Grosshöchstetten wachsen die gereiften Früchte in einer speziellen Höhenlage und geben ihnen das unverkennbare Aroma und die gute Qualität. Mit dieser weitgehend witterungsunabhängigen Hochsystem-Kultur können im Idealfall bis zu sechs Ernten, das heisst mehrere zehn Tonnen Erdbeeren pro Jahr (April bis Oktober), eingebracht werden.

Erdbeer-Bruschetta*

*Äppeeri-Schnittli

Ein Klassiker als leichtes Dessert oder als kleines Znacht.

Rezept für 4 Personen

1x Einback
500g Erdbeeren
ca. 2 EL Zucker
ca. 1 EL Zitronensaft
20g Butter
ev. 2 dl Rahm
ev.Minzenblättli

Erdbeeren rüsten und in kleine Stücke schneiden. Mit wenig Zucker und
Zitronensaft mischen und etwas ziehen lassen. Eventuell den Rahm schlagen.

Das Einback in dünne Scheiben schneiden. Etwas bebuttern und im Backofen
bei 220 Grad ca. 4 Minuten hell rösten oder in einer Bratpfanne im Butter
leicht rösten.

Die Erdbeeren auf den noch warmen Einback-Scheiben anrichten und
ev. mit Rahm und Münzenblättli garnieren.

Menü